loader image

Fördermittel und Fördertöpfe für das Handwerk 2020

Fördermittel und Fördertöpfe für das Handwerk 2020

Hier haben wir einmal alle Fördermittel und Fördertöpfe für das Handwerk 2020, die wir finden konnten, aufgelistet. Die Liste wird natürlich erweitert, sobald wir einen neuen Topf gefunden haben.

Wer fördert?

Die EU, der Bund  und Ministerien oder das jeweilige Bundesland und staatliche Institutionen, wie zum Beispiel die KFW Bank.

Was wird gefördert?

Beratungsleistung, Anschaffungskosten, Innovationen, Betriebsumstellung und zum Teil auch offene Förderungen.

Wer wird gefördert?

Das ist sehr unabhängig von Fördermittel zu Fördermittel und daher haben wir versucht die Fördermittel/Fördertöpfe so aufzuteilen, dass du schnell die ungeeigneten überspringen kannst.

Fördermittel und Fördertöpfe für das Handwerk 2020 nach Themen sortiert

Gründung/Nachfolge (ERP nur in strukturschwachen Regionen):

ERP-Gründerkredit Startgeld, ERP-Gründerkredit Universell, ERP-Kapital für Gründung, Exist

Betriebe, die externe Geldgeber mit reinnehmen wollen

European Angels Fund (EAF), EIF-Dachfonds, coparion

Betriebe, die externe Geldgeber mit reinnehmen wollen und in Gründung sind

Exist, High-Tech Gründerfonds (HTGF), INVEST – Zuschuss für Wagniskapital

Betriebe in strukturschwachen Regionen

ERP-Innovationsfinanzierung, Wir! – Wandel durch Innovation in der Region, Rubin, Region.innovativ

Stärkung des Eigenkapitals von kleinen Betrieben, die ausbilden und/oder von Frauen geführt werden

Mikromezzaninfonds

Günstige Kredite (alle Betriebe)

KfW-Unternehmer­kredit

Förderung mit Beteiligungen an Beratungskosten

go-digital, go-inno, Bistech

Förderung für Forschung und Entwicklung (auch für Handwerksbetriebe geeignet)

ZIM, Handwerk 4.0, Zukunft Bau

Handwerk in der Landwirtschaft

Programm zur Innovationsförderung

Bundesland spezifisch

Digitalbonus (Freistaat Bayern), Brandenburgischer Innovationsgutschein (BIG), Digitalstrategie Hessen, Baden-Württemberg: Innovationsgutschein Hightech Digital, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Berlin

Digitalisierung ohne Fördermittel

Wenn du dich ohne viel Aufwand digitalisieren möchtest, schau doch mal in unser Produkt, die Craftboxx, rein. Damit kannst du ohne viel Aufwand und für wenig Geld deinen Betrieb digital aufstellen.

-Diese Liste wird ständig erweitert-