20 Oct 2023

Welche Software für Handwerker passt zu mir?

Digitalisierung im Handwerk? Viele Betriebe sind dafür offen. Für dich als einzelner Handwerker oder mit eigenem Betrieb kann die Suche allerdings schnell unübersichtlich werden. Einmal gegoogelt, spuckt die Suchmaschine etliche Ergebnisse aus - aber welche Software ist die beste?

Pauschal lässt sich das gar nicht beantworten. Und ob All-in-one-Lösungen wirklich alles halten, was sie versprechen, weißt du auch nicht unbedingt. Am besten schaust du, welche Software für Handwerker wie dich geeignet ist - in welchem Gewerk bewegst du dich und wie organisierst du deinen Betrieb?

Um dir einen ersten Ansatzpunkt zu bieten, haben wir dir eine Übersicht über mögliche Bereiche erstellt, in denen eine Software-Lösung helfen kann.

Vor allem unterscheiden wir hier das Rechungswesen und die Auftragsausführung. Brauchst du eine Software, die alles bietet? Oder arbeitest du schon seit langem und zufrieden mit einer guten Buchhaltungssoftware? Viele Lösungen für Rechungserstellung und Co. lassen sich durch eine Schnittstelle mit einer Software-Lösung für Handwerker verbinden. Das bietet sich besonders an, wenn du eigentlich nur eine Software für deine Auftragsplanung brauchst.

Lass uns etwas weiterdenken und folgende Fragen klären:

Brauchst du eine Rund-um-Einsatzplanung?

Wenn du dich schon etwas mit dem Thema auseinandergesetzt hast, möchtest du vielleicht die gesamte Einsatzplanung digital griffbereit haben. Eine gute Software für Handwerker erlaubt dir, Aufträge anzulegen, einen Termin dafür festzusetzen und Mitarbeiter festzulegen. Auch Optionen für die Einbindung von Informationen über Fahrzeuge, Materialien und Werkzeuge sind für Handwerker sinnvoll.

Möchtest du eine digitale Dokumentation auf der Baustelle?

Wie sieht es mit der Möglichkeit aus, Arbeitsergebnisse festzuhalten? Wenn du das aktuell noch auf Papier machst, kennst du die Vorteile, aber auch die Nachteile. Mit Notizen auf Papier bist du natürlich nicht auf Strom angewiesen und kannst alles Wichtige mal eben nebenbei festhalten. Geht das mit dem Handy oder auf dem Computer genauso einfach? Ist die Software wirklich für Handwerker gemacht, sollte das so sein.

Das gilt vor allem für die Arbeit beim Kunden oder auf der Baustelle. Eine Software, die hier zum Einsatz kommt, muss einfach zu bedienen sein. Lassen sich mit der App Fotos machen, um die Arbeit zu dokumentieren? Wie ist es mit einer digitalen Unterschrift? Wichtig kann auch eine Export-Funktion sein, sodass du Kunden oder der Buchhaltung alle Infos einfach zukommen lassen kannst.

Hast du schon eine gute Zeiterfassungs-Lösung?

Die Zeiterfassung ist für viele Handwerker ein Thema. Weil die rechtlichen Vorgaben streng sind und sich verändern, brauchst du eine Lösung, die auch funktioniert. Viele Software-Lösungen für Handwerksbetriebe bieten eine Zeiterfassung mit an. Für viele Handwerker kommt es dabei vor allem auf zwei Dinge an: Erstens sollten damit Lohnzeiten und Auftragszeiten genauso erfasst werden können wie Abwesenheiten, Krankheits- und Urlaubstage. Zweitens sollte die Zeiterfassung in einer Software für Handwerker, die zum Beispiel auf dem Bau arbeiten, so einfach wie eine Stoppuhr funktionieren. Statt dich durch mehrere Menüs klicken zu müssen, sollte es einen einfachen Button für Start und Stopp geben.

Wie funktioniert der Austausch zwischen Baustelle und Büro?

Handwerk ist Teamarbeit. Die Mitarbeiter vor Ort erledigen den Job und im Büro sorgen die Kollegen dafür, dass alles ordentlich geplant ist. Telefonischer Kontakt zwischen Büro und Baustelle ist ganz normal. Doch einen Teil der Zeit könntest du dir sparen, wenn Informationen einfach automatisch bei der Baustelle bzw. im Büro landen.

Eine gute Software für Handwerker ist eine, die es den Mitarbeitern vor Ort erlaubt, Auftragsinformationen auf dem Gerät einzugeben, sodass die Kollegen im Büro den Eintrag direkt sehen können. Auch auf der anderen Seite macht das die Abläufe einfacher: Wenn ein Mitarbeiter frei ist und ein dringender Auftrag reinkommt, wäre es am besten, wenn dieser einfach im System auf den Auftrag angesetzt werden könnte. Der Kollege muss da natürlich noch Bescheid kriegen: Das lässt sich technisch allerdings gut mit einer Push-Benachrichtigung lösen.

Welche Computer-Programme oder Services nutzt du schon?

Nutzt du bereits ein Programm oder einen Service zum Beispiel für die Buchhaltung? Kein Problem: Mit einer Software für Handwerker, die lexoffice oder sevDesk nutzen, bist du auf der sicheren Seite. Erfasse zum Beispiel alle Auftragsdaten und erfassten Zeiten als Handwerker mit der neuen Software und übermittle sie ganz einfach an die Buchhaltungssoftware.

Unser Angebot: Craftboxx - die Software für Handwerker

Eine gute Software für Handwerker muss solide und einfach zu bedienen sein. Wichtig ist ein angemessener Preis und nicht zuletzt ein Support, der erreichbar ist und immer dann hilft, wenn Not am Mann ist. Mehr Zeit fürs Handwerk - das ist unsere Devise.

Wenn du dir einen Eindruck von unserer Arbeit verschaffen möchtest, kannst du das ganz einfach mit unserem kostenlosen 14-tägigen Test machen. In dieser Zeit kannst du unverbindlich alle Funktionen nutzen, uns ansprechen und danach entscheiden. Gefällt die App dir nicht, läuft die Testphase einfach aus. Komm aber gern vorher auf uns zu, denn oft können wir offene Fragen ganz einfach klären.

Wenn jetzt noch Fragen offen sind, erreichst du uns ganz einfach über unsere Kontaktmöglichkeiten auf unserer Homepage. Schau außerdem auch gern auf unserem Youtube-Kanal vorbei, wo wir dir die Funktionen der Craftboxx ebenfalls präsentieren.

Zusammenfassung

Die Wahl der richtigen Handwerker-Software kann herausfordernd sein. Für Handwerksbetriebe ist es wichtig, die spezifischen Bedürfnisse ihres Gewerks zu berücksichtigen und Software-Lösungen zu finden, die ihre Einsatzplanung und andere Aufgaben effizient unterstützen, wobei Schnittstellen zu bestehenden Programmen und Services eine wichtige Rolle spielen.

Solche Themen direkt in dein Postfach?
Bleib auf dem Laufenden wie tausend andere aus dem Handwerk und abonniere unseren
Newsletter.


Das moderne Handwerk
ist nur einen Klick entfernt.

Einsatzplanung, Zeiterfassung, Dokumentation und digitale Abnahme.

Es ist viel einfacher als du denkst.

Das moderne Handwerk
ist nur einen Klick entfernt.

Einsatzplanung, Zeiterfassung, Dokumentation und digitale Abnahme.

Es ist viel einfacher als du denkst.

Das moderne Handwerk
ist nur einen Klick entfernt.

Probiere unverbindlich unsere Handwerkersoftware aus.
Einsatzplanung, Zeiterfassung, Dokumentation und digitale Abnahme.

Mehr für dich zum Lesen

; ; ;